Clinic Concept

Stoffe für Kliniken und Krankenhäuser

Stoffe und deren Farben beeinflussen nachweislich unsere Stimmung und unser Wohlbefinden. Speziell im Krankenhaus spielt das Wissen um Farbe und ihre Wirkung eine besondere Rolle; nicht nur bezogen auf die physische und psychische Belastung der Patienten, sondern auch auf die enormen Anforderungen an Ärzte und Pflegepersonal. Aufgrund der strengen hygienischen Bestimmungen im Krankenhaus, gibt es nur wenige Möglichkeiten, einen Raum wohnlich und warm einzurichten. Daher kommt der Fenstergestaltung eine besonders hohe Bedeutung zu. Stoffe im Raum erzeugen Wohnlichkeit, verbessern die Akustik, schützen die Privatsphäre und tauchen den Raum in ein angenehmes Licht. Allgemein sind Dekorationsstoffe der Clinic Concept in Qualität und Funktion perfekt auf die hohen Anforderungen im Gesundheitswesen abgestimmt.

Clinic Concept Dekorationsstoffe

  • sind bei einer Hygienewäsche von 60°C waschbar
  • sind permanent schwerentflammbar
  • bieten die für ein Krankenhaus typischen Farbkonzepte
  • sind pflegeleicht, knitterarm und formstabil
  • dienen als Sicht- und Blendschutz
  • bieten eine große Artikel- und Farbauswahl
  • enthalten auch Dekorationsstoffe mit antimikrobieller Wirkung 

 Download Broschüre

DELICARE – Antimikrobielle Dekorationsstoffe

Die permanent bioaktiven Funktionsstoffe von DELIUS sorgen für Frische und hygienische Sauberkeit. Silberionen, die fest in der Faser verankert sind, hemmen das Wachstum von Bakterien in und auf der Faser und wirken somit Infektionen wie MRSA im Krankenhaus entgegen. Ebenso reduzieren DELICARE Stoffe eine durch Mikroben verursachte Geruchsbildung. Auch häufiges Waschen mindert die Funktion nicht, wie es bei gemeinhin üblichen Ausrüstungen der Fall ist. Hier ist DELIUS sich treu geblieben: Die Funktion ist im Garn und wird nicht nachträglich durch Ausrüstungsverfahren nachgerüstet, wie es auch bei der Schwerentflammbarkeit der Fall ist.

DELICARE Dekorationsstoffe

  • sind antimikrobiell
  • hemmen das Wachstum von Bakterien (Krankenhauskeime wie Staphylococcus aureus, die MRSA verursachen und Klebsiellen)
  • reduzieren die mikrobielle Geruchsentwicklung
  • tragen zur Verbesserung der Raumhygiene bei
  • sind für Industriewäsche geeignet
  • haben eine hohe Waschpermanenz
  • führen zu Energieeinsparung durch größere Waschintervalle und geringere Waschtemperatur
  • sind geprüft durch das Fraunhofer Institut
  • sind geprüft nach JIS 1902
  • sind geprüft nach Ökotex Standard 100